This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Besucher seit Juli 2011 : 48722

Regina Mielich // Plastik // 02.10. – 21.10.2009 

 

© Regina Mielich

Die Bild­hauerin Regina Mielich widmet sich in ihren Werken mit analy­tischem Gespür den medizi­nischen Ein­grif­fen in den mensch­lichen Körper durch Pro­thesen, Implan­tate und synthe­tische Biologie.

 

In Anleh­nung an medizi­nische Pro­thesen und patholo­gische Präparate entwickelt die Künst­lerin Körper­verformun­gen, die sich zwischen Realität und Fiktion bewegen. Mit den fort­schrei­tenden medizi­nischen und tech­nischen Möglich­keiten werden dem Menschen Geräte, künst­liche Ersatz­teile bis hin zu künst­lichen, bio­chemi­schen Systemen zur Verfü­gung gestellt, die seine biolo­gische Substanz verbes­sern, ergänzen oder erset­zen sollen, zugleich aber die Frage nach einer Ent­frem­dung des Körper­gefühls, der Authen­tizität und des mensch­lichen Seins generell aufwerfen. Regina Mielich trans­for­miert diese Thema­tik in eine bild­gebende For­men­sprache und formuliert den mensch­lichen Körper als Konstrukt zwischen Natur und Arte­fakt. (Doris Knöfel)

 

© Filippo Tritto

 

© Filippo Tritto

 

© Filippo Tritto

 

© Filippo Tritto

Website Security Testvulnerability check
parasites check