This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Heute 24 / Gestern 45 / Woche 24 / Monat 1055 / : 141765

Eine Veranstaltungsreihe mit (Neu-)Produktionen von Berliner Künstler*innen an vier Abenden

 

 

Gleich zurück (Be Right Back)
Spielfilm, 2022, 76 min, OmeU

 

Samstag, 19.08.2023 um 20.30 Uhr (Eintritt frei)

 

Spielfilm von
Frauke Havemann

 

 

 

 

Gleich zurück ist ein deutschsprachiger Spielfilm, der letztes Jahr auf dem Slamdance Film Festival (USA) in der ‚Breakouts Section' uraufgeführt und anschließend auf dem Achtung Berlin Festival gezeigt wurde.

 

Synopsis:
Eine kleine Gruppe von Menschen lebt isoliert in einer verlassenen Ferienanlage im Wald. Ihr absurder Tagesablauf wird durch die Ankunft eines mysteriösen Fremden durcheinander gebracht. Als sich herausstellt, dass ihre Lebensmittelvorräte verschwunden sind, müssen sich die verunsicherten Bewohner auf die Suche nach etwas Essbarem in den Wald begeben. Doch die Gruppe stößt auf unvorhergesehene Hindernisse - oder legt der Wald falsche Spuren? Gleich zurück beleuchtet auf humorvolle Weise die dunklen Seiten der menschlichen Natur in der Dämmerung des Waldes.

 

Mit: IRIS BOSS, INGA DIETRICH, EFFI RABSILBER, JACK RATH, POUL STORM


Regie: FRAUKE HAVEMANN, Drehbuch: FRAUKE HAVEMANN, PETER STAMER, MATTHIAS WITTEKINDT,  Produzent*innen: FRAUKE HAVEMANN, ERIC SCHEFTER, Kamera: JOJI KOYAMA, Kostüm: REGINA GYR, Musik: BORIS HAUF, Dramaturgie: ROSE BEERMANN, PETER STAMER, Produktionsmanagement: SASHA SCHLEGEL, Produktion: FRAUKE HAVEMANN / ON AIR


 

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ - STEPPING OUT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz.