This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Heute 34 / Gestern 48 / Woche 402 / Monat 402 / : 75467

Silvia Nettekoven // // 02.04. - 18.04.2010

 

© Silvia Nettekoven

Telefonzeichnungen, nicht das typische Gekritzel, sondern figurative Zeichnungen, waren für Silvia Nettekoven der Anlass, ihre figuralen Objekte zu entwickeln. 

 

 

© Silvia Nettekoven

Die Figuren bestehen aus einem Holzkern, die Form wird aus Textilien aufgebaut, die um das Holz gewickelt, festgebunden und genäht werden. Die äußeren Schichten sind z. T. auch bestickt. Die Objekte sind keine realistischen Darstellungen sondern seltsam geformte Wesen mit einer eigenen Farbigkeit. Zu den Objekten gehört jeweils ein Hintergrund in Form eines Wandbehanges, eine Textilcollage in der vorwiegenden Farbe des Objektes, z.B. Blau. Diese Collagen sind zusammengesetzt aus gesammelten Motiven und Texten. Auf die Collage ist eine lineare Zeichnung aus Paillettenband aufgenäht, die das Porträt des zur Collage gehörenden Objektes ist. (die Objekte sind ca. 40 cm hoch und bestehen aus Holz und Textilien, die Textilcollagen sind ca. 300 cm x 160 cm groß)

 



© Filippo Tritto


© Filippo Tritto


© Filippo Tritto


© Filippo Tritto


© Filippo Tritto


© Filippo Tritto

 

© Filippo Tritto